Bendel-Reisen GmbH, 88527 Unlingen
   

ERLEBNISREISEN | Deutschland | Frühlingserwachen am Gardasee

Frühlingserwachen am Gardasee - 4 Tage

Termin:
06.04.2019 - 09.04.2019
Preis:
ab 369 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Frühlingserwachen am Gardasee

Frühlingserwachen am Gardasee
Botanischer Garten „André Heller" * Gardone Riviera - Kurort am Westufer * Verona - die Stadt der Liebe * 4* Park Hotel - direkt am See

Der Gardasee ist einer der faszinierendsten italienischen Seen und eine charmante Verbindung zwischen der kantigen Alpenlandschaft im Norden und dem mediterranen Süden. Das tiefblaue, unvergleichlich klare Wasser, malerische Dörfer und Häfen, traumhafte Strände und eine üppige, mediterrane Vegetation von Palmen, Zitronenstauden und Olivenbäumen machen ihn zu einem Juwel unter den Alpenseen. Ihr beliebtes Hotel liegt direkt am Seeufer und ist umgeben von einem wunderbaren Park. Genießen Sie die ersten Frühlingstage in einer Zeit, in der die Natur zu neuem Leben erwacht!

1. Tag: Der Frühjahrssonne entgegen
Durch Österreich und über den Brenner erreichen Sie bestens versorgt durch unser Bord-Picknick das schöne Italien. Genießen Sie auf dem Weg die Ausblicke über das frühlingshaft blühende Südtirol, lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf die wärmende Frühjahrssonne, die Sie am Gardasee erwartet. Angekommen im Hotel, steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Nutzen Sie das Innenschwimmbad oder den Wellnessbereich Ihres Hotels, bummeln Sie durch die Gassen in San Felice del Benaco oder genießen Sie einen Kaffee in der frühlingshaft blühenden Atmosphäre.

2. Tag: Sirmione - Gardone Riviera - Salò
Am Vormittag besuchen Sie Sirmione, das auf einer schmalen Halbinsel etwa vier Kilometer in den Gardasee hineinragt. Bei einer Führung lernen Sie den historischen Stadtkern im Zentrum der malerischen, verkehrsfreien Altstadt mit den berühmten Eisdielen ein. Nach einem freien Aufenthalt fahren Sie mit dem Boot nach Gardone Riviera, ans Westufer des Sees. Das Örtchen hat seinen ganz eigenen Charme. Eine elegante Uferpromenade, eine prächtig bewachsene Altstadt mit malerischen Gassen und exklusiven Villen, hübscher Jasmin, prächtige Zypressen, Palmen, Bananenstauden, Magnolien und Zedern verleihem dem Ort etwas Verwunschenes. Sie besuchen auch das Pflanzenparadies Heller Garden, ein 10.000 m² großer Botanischer Garten oberhalb des Sees, in dem tausende exotische, tropische, mediterrane und alpenländische Pflanzenarten aus aller Welt wachsen. Auf der Rückfahrt zum Hotel machen Sie noch einen Halt im idyllischen Salò.

3. Tag: Verona, Schauplatz von Romeo und Julia
Heute besichtigen Sie Verona, die Stadt von Romeo und Julia. Bei einer geführten Stadtbesichtigung sehen Sie unter anderem das Julia Haus, die Arena, die Piazza Bra, die Piazza della Erbe und die Kirche San Zeno. Nach der Führung haben Sie genügend Zeit, ein wenig durch die Via Mazzini zu bummeln oder in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra zu verweilen.

4. Tag: Comer See
Bevor Sie sich heute endgültig von Italien verabschieden, statten Sie davor dem Comer See noch einen Besuch ab. Genießen Sie das mediterrane Klima und spazieren Sie an der prächtigen Promenade mit den noblen Villen und den schönen Cafés und Restaurants am See. Mit schönen Eindrücken verlassen Sie Italien und reisen Richtung Heimat.

 
   

Leistungen

* Reise im komfortablen Fernreisebus
* 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
* Unterbringung im 4* Park Hotel Casimiro Village
* 3 x Abendessen im Hotel vom Buffet
* Getränke zu den Abendessen (bier vom Fass, Hauswein, Softdrinks, Wasser - SB)
* ganztägiger Ausflug nach Sirmione, Gardone Riviera und Salo
* Einfache Schifffahrt Sirmione - Gardone Riviera
* Eintritt André Heller Garden in Gardone Riviera
* Stadtführung Verona (ca. 2 h)
* Besuch am Comer See
* Kurtaxe
Wellnessbereich und Hallenbad gegen Gebühr

 
   

Preis


Park Hotel Casimiro Village (Details)
Doppelzimmer Dusche/WC
369 €
Einzelzimmer Dusche/WC
439 €

 
< zurück
   

Reisefinder

 
 
Kalender öffnen
 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK